• Die Mobile Angebote (Apps & MEW) von SCHOENER WOHNEN (mf Gesamt) erreicht im Monat 0,36 Millionen Unique User.
  • 72,7% der User von SCHOENER WOHNEN (mf Gesamt) sind weiblich und 27,3% sind männlich
  • 58,4% der Zielgruppe ist zwischen 20 und 39 Jahre alt und 75,2% der User sind zwischen 20 und 49 Jahren.
  • Die User von SCHOENER WOHNEN (mf Gesamt) verfügen über eine überdurchschnittlich hohe Bildung: 45,4% haben (Fach-)Abitur oder einen (Fach-)Hochschulabschluss.
  • 67,8% der User verfügen über ein Haushaltsnettoeinkommen von 2000 Euro oder mehr, 44,6% der User steht sogar mehr als 3000 Euro pro Monat zur Verfügung.
  • Die User von SCHOENER WOHNEN (mf Gesamt) nutzen das Internet überdurchschnittlich oft, um Informationen über Horoskope und Immobilienbörsen zu erhalten.
  • Weiterhin nutzen sie sehr häufig Inhalte rund um das Thema Weblogs/Blogs / Kinofilme, Kinoprogramm sowie zum Thema: Essen, Trinken und Genießen.
  • Die User von SCHOENER WOHNEN haben im Vergleich zur deutschen Gesamtbevölkerung ein überdurchschnittliches Interesse an: Babybedarf, Damenkosmetik, Damenbekleidung und Haustierbedarf.
  • Geht es um Online-Shopping und e-Commerce, beziehen sich die Erfahrungen der SCHOENER WOHNEN User häufig auf den Kauf von: Babybedarf, Damenbekleidung, Schuhe, Wellnessprodukte und Herrenkosmetik, Triple Play (Fernsehen, Telefon, Internet von einem Anbieter).

Quelle: AGOF digital facts 2017-03 // Basis: Durchschnittlicher Monat