Online

PageImpressions85,16 Mio.

Visits6,74 Mio.

Unique User2,54 Mio.

(Quelle: IVW 2014-03 /
AGOF internet facts 2014-02)

 

Print

Erscheinungsweisevierzehntäglich

Durchschnittspreis1/1 Seite: 52.000,- €

ErstverkaufstagMittwoch

Verkaufte Auflage554.271 (IVW IV/13)

Copypreis2,80 € (Sept. 2013)

 

Mobile

PageImpressions Web:9.485.602

PageImpressions App:4.206.420

Unique Mobile User Web 912.000

Unique Mobile User App 38.000

(Quelle: AGOF mobile facts 2013 III / AGOF mobile facts 2013 I / IVW 2014-03)

BRIGITTE Digital – die erste Seite für Frauen

Die BRIGITTE ist auch im Internet das größte und erfolgreichste deutsche Frauenmagazin.

Mehrere Millionen Frauen besuchen unsere digitalen Angebote monatlich, weil sie wissen: Auf BRIGITTE.de finden sie alles, was für ihren Alltag relevant ist und was ihr Leben schöner macht. Zum Beispiel Rezepte, Schminktipps und Mode-Trends, Diät-Ratschläge und Fitness-Übungen, die etwas wert sind. Journalistische Analysen und nachhaltige Themen, die einordnen und klüger machen. Mitmach-Tools, Wettbewerbe und Spielspaß fürs Zurücklehnen zwischendurch. Austausch mit vielen anderen klugen Frauen, zum Beispiel in unserer aktiven und hochwertigen Community mit fast 200.000 registrierten Userinnen.

An BRIGITTE Digital kommt keine Frau vorbei, die mit Computer, Smartphone oder Tablet im Internet unterwegs ist. Wer Frauenthemen googlet, stößt schon in der ersten Trefferreihe auf unsere Inhalte. Auch auf allen Social-Media-Kanälen von Facebook über Pinterest bis Spotify treffen uns die Userinnen und tauschen sich mit uns aus. Wir nehmen Anregungen ernst und begegnen unseren Userinnen auf Augenhöhe – auch deshalb wachsen wir kontinuierlich. Leserinnen, Userinnen, Frauen – sie alle erwarten von uns Qualität. Und die bekommen sie auch.

BRIGITTE.de gehört zu dem Kernsegment Frauen.

BRIGITTE.de hat das PrimeSite-Siegel vom VDZ erhalten.