Die TKP-Preise

Alle Werbeflächen bei G+J e|MS - bis auf einige Sonderwerbeformen - werden über einen TKP (Tausend-Kontakt-Preis = Preis pro 1.000 PageImpressions lt. IVW-Angaben) abgerechnet. Durch die Analyse des Logfiles eines Web-Servers kann genau rekonstruiert werden, wann und wie oft ein dort hinterlegtes Werbebanner aufgerufen wurde. Der Werbekontakt kann - im Gegensatz zu Print, TV oder Radio - direkt nachvollzogen werden.

Bei TKP-Buchungen ist das Mindestbuchungsvolumen in Höhe von € 4.500 brutto zu berücksichtigen.

Bei den Belegungseinheiten der Websites unterscheiden wir zwischen Umfeld-Platzierungen und der Rotation.

Sie finden die einzelnen Preise bei den u.a. Titelinformationen oder über den Quickfinder.

Content Channel Online

Multimedialer Showroom

Werbeformen interaktiv erleben. Zum Showroom