Print

Erscheinungsweisemonatlich

Durchschnittspreis1/1-Seite: 110.799,- €

 

Die internationale Edition eines einzigartigen Magazins

Das Reportagemagazin GEO – mit lokalen Ausgaben in 17 Ländern Gruner + Jahrs internationalste Zeitschriftenmarke.

GEO – eine internationale Erfolgsgeschichte

GEO, 1976 in Deutschland gestartet, entwickelte sich sehr schnell zum größten freiverkäuflichen Monatsmagazin und wurde damit zu einen der erfolgreichsten Zeitschriften-Starts im deutschen Zeitschriftenmarkt. Auch international schrieb GEO mit Launches in Frankreich (1979), Spanien (1986), Russland (1998) und im März 2008 in Finnland sehr schnell Erfolgsgeschichte, welche sich 2008 mit Launches in Lettland, Lithauen, Estland und Indien fortsetzt. Mehr als 820.000 Millionen verkaufte Exemplare erreichen monatlich mehr als 10 Millionen Leser, sodass GEO zu den führenden Reportage-Magazinen international zählt.

GEO – einzigartige Reportagen und unvergleichliche Bilder

GEO bietet große Themenvielfalt und vereint exzellent recherchierte, tiefgehende Reportagen mit herausragender und preisgekrönter Fotografie. GEO berichtet umfassend, anschaulich und emotional von den großen Zielen, Umwälzungen und Leidenschaften auf dem Planeten Erde. Unverändert seit über 30 Jahren ist das Credo der Redaktion:

  • Sympathie für das Fremde
  • Neugier auf das Wissenswerte
  • Bewusstsein für das Bedrohte
  • Offenheit für die Zukunft

GEO – das Medium der Wissensgesellschaft

GEO erzählt von Grenzerfahrungen: Am Mount Everest, in der Antarktis. Und von Menschen: In New York, in Mogadischu, in Shanghai und Damaskus. GEO informiert über Entdeckungen: In der Medizin, in der Hirnforschung, in der Robotik und in der Psychologie. GEO beschreibt Konzepte: In der Religion und in der Philosophie.

Kurzum: GEO nimmt sich wie kein anderes Magazin der Themen an, die auf der Agenda der globalen Wissensgesellschaft stehen

Wundertüte von ELTERN

Perfektes Zeitpunktmarketing zur Schwangerschaft & Geburt.

mehr Informationen