ReiseAnalyse

Methodische Gesamtverantwortung:
Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. (FUR)

Erscheinungsweise:
jährlich

Grundgesamtheit:
Repräsentativ für deutschsprachige Personen ab 14 Jahren in Privathaushalten in Deutschland (70,09 Mio.)

Stichprobe:
Nach dem Quoten-Auswahlverfahren angelegte Personenstichprobe mit 7.798 Befragten insgesamt

Untersuchungszeitraum RA 2018:
2. Januar bis 9. Februar 2018

Interview-Methode:
Persönliche Interviews plus Online-Erhebungen

Die Zielsetzungen der Studie sind:

  • Erfassung und Beschreibung des Urlaubs- und Reiseverhaltens der Deutschen und ihrer Urlaubsmotive und –interessen.
  • die Untersuchung beschäftigt sich mit Urlaubsreisen ab 5 Tagen Dauer und Kurzurlaubsreisen von 2 bis 4 Tagen.

Form der Veröffentlichung:
Berichtsband