B-EAT

Erscheinungsweise :
6 x im Jahr
Anzeigenpreis :
1/1 Seite: 15.900,- €
Druckauflage :
100.000 Verlagsangabe
Copypreis :
6,90 €

Profil

Es ist Zeit für ein modernes Gastro-Magazin. Eines, dass das neue gastronomische Leitmedium für den deutschsprachigen Raum ist.

Restaurants sind die neuen Kathedralen und Köche die neue Superstars. Die internationale Gastronomie hat eine Revolution erlebt, die bisher in keinem Magazin abgebildet wird. Das richtige Restaurant zu kennen macht heute den feinen Unterschied. Die aktuellen Themen zwischen Lebensmittelverschwendung und Superfood berühren die Menschen von heute existenziell.

Deshalb gibt es jetzt B-EAT – für Foodfans und Geschmacksenthusiasten, Stammgäste und Sternetouristen.

B-EAT...
… erzählt die Geschichten aus der Gastronomie und lässt ihre Stars zu Wort kommen: die Köche.
… ist für Restaurantbesucher und Foodfans, was Cicero fürs Zeitgeschehen und 11Freunde für den Fußball ist.
… überzeugt mit spannenden Restaurantkritiken, Porträts von Köchen und kulinarischen Reisen.
... gibt den Takt an und reicht den Impuls aus der Gastronomie und den Rhythmus aus den Großstädten an seine Leserinnen und Leser weiter.